Couscous-Salat griechische Art

Endlich wieder ein Couscous-Salat! Herr El ist auf Reisen und Frau Ha allein daheim.

Damit die Zeit bis zum Wiedersehen so kurz wie nur möglich erscheint, schreibt Frau Ha Listen: eine "Marmeladen einkochen"-Liste, eine "Welche Rezepte müssen unbedingt jetzt nachgekocht werden"-Liste, eine "Was ist im August und September reif und was koche ich damit"-Liste, eine "Kuchen mit Früchten backen"-Liste, eine "Die Kochbücher brauche ich unbedingt"-Liste, eine "Wir haben erst ein Dessert auf unserem Blog, wir müssen mehr Desserts kreieren"-Liste, eine "Was machen wir mit dem vielen Basilikum auf dem Balkon"-Liste und eine "Wir sollten mal wieder Couscous-Salat essen"-Liste.

"Wir sollten mal wieder Couscous-Salat essen" check!

couscous greek style

Zutaten

Für 2 Personen:

1/2 Tasse Couscous

1 Frühlingszwiebel

1 EL Olivenöl

1 TL Paprikapulver

Salz und Pfeffer

1 kleine, grüne Paprika

1 Zweig Oregano

50g Schafskäse

5-10 Oliven

 

Für das Dressing:

3 EL Naturjoghurt

8 Oliven nach Wahl (entsteint und klein gehackt)

1/2 TL Sahnemeerrettich

Salz und Pfeffer

1 Spritzer Zitronensaft

Zubereitung

Die Frühlingszwiebel in Ringe schneiden und mit Olivenöl in einer Pfanne oder in einem Topf anbraten. Den Couscous dazugeben, etwas Wasser angießen und aufkochen lassen. Den Couscous vom Herd nehmen und 10 Minuten quellen lassen. 

Währenddessen die Paprika in feine Würfel schneiden, den Oregano grob hacken und den Schafskäse grob zerbröseln. Für das Dressing die klein gehackten Oliven mit Joghurt und Sahnemeerrettich mischen und mit Salz, Pfeffer und Zitronensaft abschmecken.

Den Couscous mit Paprikapulver, Salz und Pfeffer würzen und die Paprikawürfel und den Oregano unterheben. Den Couscous auf eine Servierplatte geben und den Schafskäse und die Oliven darüber verteilen. Zum Schluss das Dressing darüber geben.

couscous salad greek style
Couscous griechische Art

Wollt ihr noch mehr?

Hefeschnecken mit Kraut gefuellt

Hefeschnecken gefüllt mit Sauerkraut und Schmand

Spätestens an den ersten kalten Herbsttagen steigt mein Verlangen nach deftigem Essen....

Pesto

Dreierlei Pesto + 1

Wenn Frau Ha anfängt den Balkongarten winterfest zu machen, ist Pesto-Zeit. Dieses Jahr gibt es...

Mandelplaetzchen

Mandelplätzchen

und eine Buchverlosung zum 2. Advent...

Kommentare

  • Ye Olde Kitchen

    16.08.2015

    Hi Adriana, thanks for your nice words! Try it out, it's super delicious!
    Greetings from Ye Olde Kitchen, Eva and Philipp

  • Hi guys!! This looks so good, so fresh! Definitely going to make this! Thanks ;)

Kommentieren

RSS Feed für Kommentare auf dieser Seite | RSS Feed für alle Kommentare