Ye Olde Kitchen

Das Erntejahr 2015

Es war ein gutes Jahr.

Wir haben dicke Bohnen für uns und den YOK-Garten entdeckt, die wir 2016 auf jeden Fall wieder in unser Programm aufnehmen. Erste Experimente im Kartoffelanbau haben Lust auf mehr gemacht. Im kommenden Gartenjahr werden wir vier verschiedene Sorten testen.

Leider war der Sommer so heiß, dass Paprika, Chili, Aubergine und Co immer wieder ihre Blüten abgeworfen haben. Dafür durften wir 76 Gurken von zwei Pflanzen ernten. Es war definitiv ein Gurkenjahr. Und ein Tomatenjahr. Die fünf Cocktailtomatenpflanzen haben uns über 4 Kilo schmackhafteste Früchte beschert. 

Zum ersten Mal haben wir es geschafft, die Ernte in Zahlen zu bannen. Gerade bei den Gurken hat uns das Ergebnis ziemlich überrascht. Wir wussten, dass wir viele Gurken geerntet haben, aber dass es so viele waren...

Wer uns auf Instagram folgt, kennt unsere Erntefotos. Für alle anderen folgt hier nun die Ernte in Bildern. Nicht komplett, aber das meiste ist zu sehen.

YOK-Ernte2015

Zutaten

Gemüse:

1250g dicke Bohnen

76 Landgurken

1675g Stangenbohnen

975g Tomaten rund

820g Flaschentomaten

4660g Cocktailtomaten

5 Auberginen

8 Paprika rund

5 Paprika spitz

12 Paprika Drachenfutter

22 Chayenne Chili

6 Chili 

1800g Kartoffeln

1 Endivie Salat

2 kleine Broccoli

1 Hand voll kleine Karotten

Mangold 

5 kleine rote Beete

 

Zubereitung

Obst:

300g Johannisbeeren

90g Stachelbeeren

67 kleine Erdbeeren

6 Zitronen

 

Kräuter:

Basilikum

Petersilie

Schnittlauch

Dill

Bohnenkraut

Liebstöckel

Minze

Zitronenmelisse

Zitronenverbene

Majoran

Oregano

Rosmarin

Thymian

Estragon

YOKErnte2015/1
YOK-Ernte2015/2
YOK-Ernte2015/3
YOK-Ernte2015/4
YOK-Ernte2015/5
YOK-Ernte2015/6
YOK-Ernte2015/7
YOK-Ernte2015/8
YOK-Ernte2015/9
YOK-Ernte2015/10
YOK-Ernte2015/11
YOK-Ernte2015/12
YOK-Ernte2015/13
YOK_Ernte2015/14
YOK-Ernte2015/15
YOK-Ernte2015/16
YOK-Ernte2015/17
YOK-Ernte2015/18
YOK-Ernte2015/19
YOK-Ernte2015/20
YOK-Ernte2015/21
YOK-Ernte2015/22

Wollt ihr noch mehr?

aromatisierter Essig

Essig aromatisieren

Haben wir schon einmal erwähnt, dass wir am liebsten alles selbst machen?...

gefuellte Tomate vegan

Gefüllte Tomaten

Saisonal schmeckt's besser...

Eierbroeselschmelze Spargel

Eierbröselschmelze

Frau Ha isst sie gern zu grünem Spargel, für Herr El ist sie die perfekte Begleitung zu...

Kommentare

  • Oli

    21.02.2016

    Moin ihr beiden & vielen Dank für euren Besuch bei mir und den lieben Kommentar heute.
    Ich bin direkt zum Gegenbesuch gestartet und stelle fest, dass es richtig schön bei euch ist und anscheinend gibt es neben dem Offensichtlichen noch weitere gemeinsame Interessensschwerpunkte. Zumindest habe ich hier schon so einige Rezepte und Verfahren entdeckt, die ich teile. (Experimentieren mit Fermentieren-eingelegte Zitronen!)
    Da ich keinen besseren Post gefunden habe, um meine Notiz zu hinterlassen (hätte es ja gerne bei 'About' gemacht, ihr seht so sympathisch aus), nehme ich mal den hier, passt eh gut dann kann ich euch gleich die besten Wünsche für's Gartenjahr 2016 hier lassen.
    Liebe Grüße, Oli

    • Ye Olde Kitchen

      22.02.2016

      Vielen lieben Dank für den schönen Kommentar Oli! Es freut uns, dass es dir bei uns auch gefällt und wir hoffen, dass wir uns gegenseitig inspirieren können. Für euch auch ein reiches und schönes Garten- und Erntejahr 2016.
      Viele Grüße, Eva und Philipp

Kommentieren

RSS Feed für Kommentare auf dieser Seite | RSS Feed für alle Kommentare