"Morgens wie ein Kaiser, mittags wie ein König und abends wie ein Bettelmann" lautet ein Sprichwort, dass Frau Ha in ihrer Kindheit oft gehört hat. Frühstücken wie ein Kaiser wollte sie nie. Am liebsten gar kein Frühstück. Später reichten mehrere Tassen eines rabenschwarzen, sehr starken Kaffees und mehrere Zigaretten durchaus aus, um gut in den Tag zu starten. Mittlerweile darf es ab und zu etwas Essbares sein.

Das Knuspermüsli ist ein Basisrezept für jeden Tag mit wenig Süße und ohne Gewürz. Es wird nach Belieben mit Joghurt oder Milch gemischt und darf durch Früchte, Nüsse, Marmelade, Honig oder Gewürze ergänzt werden. 

Knuspermuesli

Zutaten

Für 500g Müsli:

100g Haferflocken

200g Mandeln (grob gehackt)

100g Kürbiskerne

100g Sonnenblumenkerne

3 EL Sesamsamen

2 EL Honig

Zubereitung

Den Ofen auf 180°C Ober-/Unterhitze vorheizen. Ein Backblech mit Backpapier auslegen.

Die Haferflocken mit den Kernen, Mandeln und Sesam vermischen. Den Honig in einer Pfanne erhitzen, die Müslimischung dazugeben und gut mit dem Honig vermischen. Die Mischung auf das vorbereitete Blech geben und glatt streichen.

Die Müslimischung ca. 20 Minuten backen und dabei immer wieder durchmischen bis alles goldbraun ist.

Die Mischung aus dem Ofen nehmen und auf einem Gitter abkühlen lassen. Das Müsli luftdicht aufbewahren.

 

Granola mix
Mueslimix
Granola
Muesli

Wollt ihr noch mehr?

recipe buns

Burger-Brötchen

Ein guter Burger braucht ein gutes Burger-Brötchen....

pasta with kale

Grünkohl-Pasta

Je nachdem wie ernst man es mit der Fastenzeit nimmt, ist das eigentlich gar kein Gericht für...

Kraeuter Blueten Butter

{Rezension} Kräuter-Blüten-Butter

Journal weckt in mir Erinnerungen an die Schulzeit. Da hatten wir in Französisch unsere...

Kommentare

Noch keine Kommentare auf dieser Seite.

Kommentieren

RSS Feed für Kommentare auf dieser Seite | RSS Feed für alle Kommentare