Gebackene Gorgonzola-Birne

Immer nur Salat mit Putenbruststreifen, Käse oder Thunfisch. Wie wäre es heute einmal mit gebackener Gorgonzola-Birne?

Gebackene Gorgonzola-Birne

Zutaten

Für 4 Personen:

4 Birnen

200g Gorgonzola

2 Hände Walnusskerne

1 EL Honig

Zubereitung

Den Ofen auf 180° Ober-/Unterhitze vorheizen.

Die Birnen halbieren und mit einem Löffel das Kerngehäuse entfernen. Gorgonzola und Walnüsse in die Mulden füllen und jeweils mit etwas Honig beträufeln.

Die gefüllten Birnen in eine Auflaufform legen und mithilfe von Alufolie in waagrechte Position bringen. Die Birnen ca. eine halbe Stunde im Ofen goldbraun backen. Dazu passt ein bitterer Wintersalat wie z.B. Chicorée, Radicchio oder Endivie.

Gebackene Gorgonzola-Birne 1
Birne mit Gorgonzola
Birne überbacken
Birne
Birne mit Gorgonzola
baked pears
baked gorgonzola-pear
gorgonzola-pear

Wollt ihr noch mehr?

Gartensalat 1

Gartensalat #1

Was erntet man im Februar?...

Couscous mit Wurzelgemuese

Couscous mit Wurzelgemüse aus dem Ofen

Kennt ihr die Serie Sonntagsessen im Zeitmagazin online?...

Cosucoussalat mit roter Beete

Couscous-Salat mit roter Beete

Schon wieder ein Couscous-Salat...

Kommentare

Noch keine Kommentare auf dieser Seite.

Kommentieren

RSS Feed für Kommentare auf dieser Seite | RSS Feed für alle Kommentare