Milchreis-Torte

Frau Ha und Herr El sind altmodisch. Zum altmodisch sein gehört unbedingt der Sonntagskuchen und eine gute Tasse Kaffee.

Für die heißen Sommertage haben sie sich eine gekühlte Milchreis-Torte ausgedacht, die mit einem Eiskaffee am besten im Garten oder auf dem Balkon kredenzt wird. Das fruchtige Topping darf im Sommer durch Aprikosen, Kirschen oder Pfirsichen ersetzt werden.

rice pudding cake

Zutaten

Für eine ⌀18cm Springform:

1 Tasse Milchreis

500ml Kokosmilch

1 EL Vanillezucker 

100g Kekse

1 EL Butter

200g Erdbeeren (geputzt und gewaschen)

1-2 TL Sofortgelatine

 

Zubereitung

Den Milchreis in der Kokosmilch köcheln lassen, bis er gar ist und mit Vanillezucker abschmecken. 

Den Backofen auf 150°C Umluft vorheizen. Währenddessen die Kekse in einem Frischhaltebeutel zerkleinern. Die Butter in einem kleinen Topf schmelzen lassen und die Keksbrösel unterrühren. Den Boden der Springform mit Backpapier auslegen und die Keksmasse darauf verteilen. Den Tortenboden 15 Minuten lang backen.

Den fertig gegarten Milchreis auf dem Tortenboden verteilen und für zwei Stunden in den Kühlschrank stellen.

Die Erdbeeren mit einem Pürierstab pürieren und 1-2 TL Sofortgelatine unterrühren, bis die Masse geliert. Die Torte aus der Springform lösen. Dazu am besten einmal mit einem Messer am Rand herumfahren. Die Torte auf eine Kuchenplatte setzen und einen Tortenring anlegen.

Die Erdbeersoße auf die Torte geben, gleichmäßig verteilen und glatt streichen. Die Torte nochmals mindestens eine halbe Stunde in den Kühlschrank stellen.

Erdbeerkuchen
Milchreistoertchen
Milchreis Torte Rezept
Milchreis Kuchen

Wollt ihr noch mehr?

One Pot Pasta mit Spinat und Feta

One Pot Pasta mit Spinat und Feta

Das erste Mal One Pot Pasta. Wir sind eben nicht so die Trendsetter, besinnen uns eher auf...

Frauenmantel April2017

Der YOK-Garten im April

Es grünt so schön......

Eierbroeselschmelze Spargel

Eierbröselschmelze

Frau Ha isst sie gern zu grünem Spargel, für Herr El ist sie die perfekte Begleitung zu...

Kommentare

  • WirGartenkinder

    27.05.2017

    Oh wie köstlich! Das müssen wir unbedingt ausprobieren! Unsere Kids werden bestimmt ausflippen. Eine Torte aus Milchreis UND Erdbeeren - mehr Glück geht nun wirklich nicht in einem Kuchen.

    • Ye Olde Kitchen

      28.05.2017

      Auja mach das mal liebe Claudia und gib uns Bescheid, wie es den Kids geschmeckt hat. Die Milchreistorte lässt sich natürlich auch super variieren, z.B. mit Heidelbeeren oder Himbeeren oder mit Schokoladen-Milchreis.
      Liebe Grüße
      Eva

  • Jenni

    25.05.2016

    Wow, sieht das gut aus! Das ist eine wunderbar kreative Idee, die ich mir sogleich abspeichern werde - ich bin überzeugt, das lässt sich prima auch in vegan zubereiten. Oh, ich freue mich schon! Milchreis und ich, wir sind nämlich seit langem dicke Freunde und ich freue mich schon darauf, ihn auch in Tortenform begrüßen zu dürfen. :)

    Danke für das tolle Rezept!

    Liebe Grüße
    Jenni

    • Ye Olde Kitchen

      25.05.2016

      Lieben Dank Jenni! Die Milchreis-Torte ist wirklich total easy und eine vegane Version lässt sich bestimmt ganz einfach machen. Veganer Keksboden und bei uns ist der Milchreis eh schon vegan mit Kokosmilch.
      Viel Spaß beim Ausprobieren!
      Liebe Grüße aus Ye Olde Kitchen, Eva und Philipp

Kommentieren

RSS Feed für Kommentare auf dieser Seite | RSS Feed für alle Kommentare