Orangendressing

Im Winter essen wir viel mehr Salat als in den Sommermonaten. Chinakohl, Asiasalate, Feldsalat und bittere Sorten wie Radicchio, Chicorée oder Endivie - die Auswahl ist groß. Passende Dressings sind kein Hexenwerk. Man gibt einfach alle Zutaten in ein Schraubglas und schüttelt kurz bis alles. Hier auf dem Blog findet ihr fruchtige, süße, salzige, sahnige Varianten und Dressings mit vielen Kräutern. 

Orangendressing mit suessem Senf

Im Winter mögen wir beispielsweise gern das Preiselbeerdressing, das Zitronendressing oder das Kürbiskernöldressing.

Orangendressing

Zutaten

Für etwa 200ml:

Saft von 2 Orangen

2 EL Apfelessig

1 TL süßer Senf

4 EL Olivenöl

 

Zubereitung

Alle Zutaten in ein Schraubglas geben und gut schütteln.

 

Wollt ihr noch mehr?

Preiselbeer Dressing

Preiselbeer-Dressing

Ich mag Preiselbeeren. Am liebsten unter Spätzle mit Rahmsoße gemischt....

Dressing mit Kuerbiskernoel

Kürbiskernöl-Dressing

Es lässt sich nicht mehr länger leugnen: der Herbst ist da. Und das ist gut so, denn ich mag...

Erdbeerdressing mit Minze

Erdbeerdressing mit Minze

Aus Fehlern lernt man. Ich habe letztes Wochenende gelernt, dass man sich für vieles einfach...

Kommentare

Noch keine Kommentare auf dieser Seite.

Kommentieren

RSS Feed für Kommentare auf dieser Seite | RSS Feed für alle Kommentare