Schnelle Blätterteigtarte mit grünem Spargel

Ein paar Wochen gibt es noch Spargel. Das müssen wir in vollen Zügen auskosten. Heute gibt es eine schnelle Tarte mit grünem Spargel.  

Die Tarte ist unser Beitrag für den Foodblogger-Saisonkalender #saisonalschmecktsbesser. Spargel ist einer der wenigen Gemüsesorten, bei dem es mit der Saisonalität ziemlich gut funktioniert. Zwar findet man im Winter immer wieder mal Spargel aus Südamerika im Gemüseregal, aber das Angebot hält sich in Grenzen. Das würden wir uns auch für Gurken, Paprika, Tomaten und Co wünschen. 

Schnelle Blaetterteigtarte mit gruenem Spargel  

Noch mehr wunderbare, saisonale Gerichte findet ihr hier: 

Wunderbrunnen Penne mit buntem Mangold und Gorgonzola

Münchner Küche Grüner Spargel mit Dill, Burrata und cremiger Polenta

Jankes*Soulfood Herzhafter Rhabarber-Flammkuchen

Küchenlatein Rhabarber-Linsen-Curry

Feed me up before you go-go Rhabarber-Crème-Brûlée mit Vanille

Möhreneck Rhabarber-Käsekuchen

Madam Rote Rübe Grüne Frühlingssuppe mit Grünkernklößchen

trickytine Süßer Hefezopf French Toast Auflauf mit Rhabarberkompott und Mascarpone-Crème

Nom Noms food Frühlingspasta: Tagliatelle mit Spinat, gebratenen Radieschen und Ziegenkäse

ZimtkeksundApfeltarte Rhabarberkuchen mit Schmandguss

thecookingknitter Sauerampfer-Spinat-Suppe

pastasciutta Gartensalat mit Batavia und Maiwirsing

Kochen mit Diana Tiroler Radieschen Suppe  

Dinnerumacht Spargelsalat mit Sesam-Miso Dressing und Schnittlauchblüten

Brotwein Malfatti - italienische Spinat-Ricotta-Nocken

Pottlecker Spargel Quiche mit Walnüssen

 

Blaetterteigtarte mit gruenem Spargel

Zutaten

250g Blätterteig (eine Packung)

500g grüner Spargel

1 Frühlingszwiebel

150g Frischkäse

Salz und Pfeffer

1 Spritzer Zitronensaft

1-2EL Olivenöl

Zubereitung

Den Backofen auf 180°C Ober-/Unterhitze vorheizen.

Den Frischkäse mit Salz, Pfeffer und Zitronensaft abschmecken. Den Spargel und die Frühlingszwiebel in dünne Streifen schneiden.

Den Blätterteig in eine Form geben, den Frischkäse darauf streichen und den Spargel und die Zwiebel darauf verteilen. Das Gemüse mit etwas Olivenöl bepinseln.

Die Tarte in den Ofen geben und etwa 40 Minuten backen.

Wollt ihr noch mehr?

Rezept feine Apfeltarte

Feine Apfeltarte

Ein Einstieg in die Patisserie...

Lauchkuchen

Lauchkuchen

Jetzt ist es Zeit, ein Stück Lauchkuchen zu essen und ein Glas Schwarzriesling zu trinken. ...

cinnamon pull-apart bread

Zimtbrot

Wenn donnerstags die Zeit ins Haus flattert, geht der erste Blick immer ins Zeitmagazin. Gesucht...

Kommentare

  • Sylvia von Brotwein

    06.06.2019

    Tarte mit Spargel steht immer noch ganz oben auf meiner Nachkochliste! Und mit der hier bestätigt sich das noch einmal, dass ich das endlich probieren muss. :-) Lieben Gruß Sylvia

  • Diana

    05.06.2019

    Ich liebe solche schnellen und einfachen Rezepte. Und wenn sie auch noch so lecker sind...Jackpot!

  • Tine

    02.06.2019

    Hmmmmm - die Tarte sieht auf der einen Seite schön knusprig aus, aber auch mega "frisch", durch den grünen Spargel. Echt toll ♥

  • Ulrike

    31.05.2019

    Das Rezept klingt wirklich , als sei es ruckzuck gemacht.

  • thecookingknitter

    31.05.2019

    I love Spargel - immer und in allen Varianten - danke fürs Rezept.

Kommentieren

RSS Feed für Kommentare auf dieser Seite | RSS Feed für alle Kommentare