Ye Olde Kitchen

Der YOK-Garten im Juni

Regnerisch war er, der Juni im YOK-Garten. Den Gurkenpflänzchen war das nicht recht. Sie sind nacheinander weggefault, nur ein paar wenige Einlegegurkenpflänzchen und eine Landgurke haben es bis jetzt überlebt. Eine Gurkenschwemme können wir dieses Jahr wohl nicht erwarten. 

Dafür durften wir 1,4kg dicke Bohnen ernten und haben von unseren 325g Johannisbeeren sogar einen Kuchen gebacken. Ende Juni hängen schon einige Stangenbohnen am Rankgerüst. Vor allem die Sorte Blauhilde wächst sehr robust und schnell. 

Letztes Jahr haben wir am 7.Juli die ersten Cocktailtomaten geerntet, die Tomaten lassen dieses Jahr noch auf sich warten. Dafür blüht und gedeiht alles prächtig. Ich komme mit dem Trocknen von Blüten und Kräuter gar nicht hinterher. Was daraus wird? Tee, Salatkräutermischungen, Duftsäckchen, Blütenzucker und vieles mehr. Rezepte werden folgen.

 

 

YOKGarten im Juni 2016
Duftnessel YOKJuni16
Auberginenbluete YOKJuni16
YOKGartenJuni16
Klatschmohn YOKJuni16
Granatapfel YOKJuni16
Pfirsich YOKJuni16
Hortensie YOKJuni16
Verbene YOKJuni16

Wollt ihr noch mehr?

Blumenwiese anlegen

Unser Naturgarten

Wie lege ich einen Naturgarten an? Besser gesagt einen naturnahen Garten, da er ...

Garten im Juli 2017

2. Gartenblogger-Blind-Date

Blind-Date Edition #2 zum Song “Summer Wine”...

Phlox an Stangenbohnen

Der YOK-Garten im Mai und Juni

Da bin ich wohl noch so einiges schuldig....

Kommentare

  • Querbeet (Nicole)

    19.07.2016

    Liebe Eva,
    euer Balkon ist ja wirklich ein Paradies! :-)
    Und so schöne Fotos habt ihr gemacht.
    Dicke Bohnen mag ich auch sehr gerne, leider gibt es keine auf unserer Parzelle.
    Dafür aber jede Menge grüne und gelbe Bohnen! Nächste Woche können wir bestimmt die ersten ernten.
    Es gibt doch nichts Besseres als so frisches Gemüse - oder?!
    Ich bin schon gespannt auf deine Kräuter- und Blütenrezepte!
    Liebe Grüße
    Nicole

    • Ye Olde Kitchen

      20.07.2016

      Lieben Dank Nicole, wir sind auch ganz stolz auf unsere kleine Oase! Bei uns wachsen auch Bohnen, Stangenbohnen in gelb, grün und violett. Wir haben schon die ersten geerntet und die Tomatenernte beginnt jetzt auch so langsam.
      Es gibt nur wenig Besseres als eigenes frisches Gemüse zu ernten :-)
      Liebe Grüße, Eva

Kommentieren

RSS Feed für Kommentare auf dieser Seite | RSS Feed für alle Kommentare